Neues von Ruffin

Neues von Ruffin 

(Infos siehe „abgeschlossene Spendenaktionen“)

Ruffin ist jetzt ca. 9 Monate alt und macht gute Fortschritte. Entgegen aller Befürchtungen hat er sich altersgemäß sehr gut entwickelt.

Vor einigen Wochen war er zu seiner 2. Kontrolle in der Hauptstadt Tana. Außerdem wurde er dort schon wieder operiert (Leistenhernie). Er hat es sehr gut überstanden, die Leute vor Ort haben gesagt, er wäre aufgewacht und er hat sich verhalten, als ob er nicht operiert worden wäre….

Hier einige Fotos von Ruffin und Familie:

So sah Ruffin und seine Eltern direkt vor der Evakuierung (Juni 2018) und so sah die Familie im Herbst aus. Was für ein Unterschied!

(Um die Fotos in Originalgröße zu sehen, bitte doppelklicken)

So sieht Ruffin jetzt aus:

Bei allem Schweren, war die Sache mit Ruffin doch ein Segen für die ganze Familie: Auch Ruffine und sogar ihre Schwester haben sich vom Ahnenkult ab- und Jesus Christus zugewandt. Im August/September 2018 wurden sie zusammen mit dem kleinen Ruffin getauft.

Vielen  Dank an alle, die an unseren Ruffin gedacht haben, für ihn gebetet haben und für alle Spenden.

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Krankenhaus veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*