Madagaskar Events – Rückblick

Diesen Monat fanden zwei  sog. Madagaskar-Events statt. Am 6.11. in der EvG Königsbrunn und am 13.11 in der LKG Augsburg.

Bei  diesen jährlich stattfindenden Veranstaltungen tun  wir in der Regel folgendes:

  • von den Taten Gottes erzählen, die er in den Hope-Projekten getan hat
  • uns darüber freuen, wie weit wir schon in Ambohitsara gekommen sind
  • Informationen austauschen und über unsere Fortschritte reden
  • feiern
  • madagassisches Essen genießen
  • Kunstobjekte und Vanille gegen Spende mit nach Hause nehmen
  • Bilder und Filme über die Hope-Projekte sehen….
  • ….

Genau wie letztes Jahr haben wir im Anschluss an die jeweiligen Gottesdienste zusammen gegessen und Vorträge von Lang- und Kurzzeitlern sowie von Benjamin gehört. Vielen Dank an dieser Stelle noch einmal an alle Teilnehmer: Bei den beiden Events kam ein Betrag von ca. 1600 Euro (Kunstobjekte, freiwilliger Beitrag für das Essen) zusammen, der natürlich in voller Höhe den Projekten zugute kommt.

Dieses Jahr hatten wir mehrere spezielle Gäste.

img_0211

Debora vor der Krankenstation

Einmal Debora aus der Schweiz, die über 1 Jahr in der Krankenstation in Ambohitsara gearbeitet hat. Sie war es auch, die die Außeneinsätze  hauptsächlich getragen hat. Diese Arbeit hat danach Lea (Einsatzzeit 1 Jahr) übernommen. Bis jetzt werden durch ihren Einsatz und ihre Hartnäckigkeit die Dorfbewohner auch aus weiter entfernten, umliegenden Dörfern mit Fahrrädern (!) besucht und medizinisch versorgt und beraten. Die Kindersterblichkeit ist dadurch wirklich schon spürbar zurückgegangen. Es ist so schön, diese Kinder quicklebendig herumlaufen zu sehen.

Der zweite spezielle Gast war Carmen Amos, vom Christlichen Regionalfernsehen Augsburg. Sie hat gefilmt, Leute interviewt und einen Fernseh-Beitrag daraus gemacht.

Zu sehen ist er in der Sendung „Dimensionen“: ein 30-minütiges Magazin mit christlichem Inhalt, das Werte vermittelt, die sich in unserem Leben als tragfähig erweisen.

Wann und wo?

p1030481

Donnerstag, 1.12. um 15.30  bei a.tv, fernsehen für augsburg und schwaben

  • über den Satelliten Astra (19° Ost) europaweit
    • Transponder: 11.523 H 22.000 FEC 5/6 (dieser wird neu seit dem 1.5.2012 genutzt; er ist beim Transponder-Suchlauf im Empfangsgerät meist manuell hinzuzufügen)
  • im Kabelnetz der Kabel Deutschland GmbH regional
  • und live im Internet bei a.tv

 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*